W. Weilenmann
Dr. med. dent.
Walter Weilenmann
eidg. dipl. Zahnarzt
dipl. Natw. ETH
Mitglied SSO, SSGS
und SSO-Zürich.

KOMPOSIT und Reparaturen

Reparaturen mit Komposit können Prothesen und Porzellankronen und -brücken retten.

Solche Reparaturen sind nicht so einfach, weil das Komposit an Gold und Porzellan nicht klebt. Es gilt, die Klebewirkung durch mechanische Rillen und Rauhigkeiten herzustellen. Eine Reparatur lohnt sich immer, wenn die Zahnwurzel noch intakt ist.


Speiseresten-Fänger

05FoodImpaction6323.jpg
46-jähriger Patient (18.06.2012 / 6323)

oben links: Der Patient beklagte sich über den Spalt zwischen den beiden Zähnen, weil dort immer Speiseresten eingeklemmt werden (food impaction).

oben Mitte: Retentionsrillen zur Verbreiterung der Zähne.

oben rechts: Der hintere Zahn ist verbreitert.

unten: Die fertige Arbeit von oben und von der Seite.


Abgefallene Verblendung an Stiftzahn

07Vb7030.jpg
77-jähriger Patient (23.05.2016 / 7030)

links (08:26 Uhr): Die Goldkrone ist schon ¨ber 40 Jahre alt. Nun ist die Verblendung abgefallen. Sonst ist noch alles i.O.

Mitte (08:29 Uhr): Das Goldgerüst ist aufgeraut, das Dentin angefrischt.

rechts (08:59 Uhr): Die neue Verblendung aus Tetric und EvoCeram.


Zerbrochene Porzellankrone

10VMK1595.jpg
70-jähriger Patient (20.09.2017 / 1595)

links oben: Die VMK-Krone mit dem abgebrochenen Porzellan.

rechts oben: Die Retentionen mit den Bödeli.

links unten: Die erste Portion Komposit mit dem eingesetzten Verstärkungsdraht.

rechts unten: Reparatur fertig nach der zweiten Portion.

Verstärkungsdraht Retention mit einem Bödeli

Kariöser Brückenpfeiler

15Karies1096.jpg
79-jähriger Patient (27.02.2012 / 1096)

links: Der mittlere Wurzel hat keinen Kontakt mehr zur Brücke, und die ganze Brücke ist in Gefahr. Beachte die Rillen in der Krone

rechts: Die Verbindung zwischen Zahn und Brücke ist wieder hergestellt.


Reparatur einer Reparatur

20Brue1663.jpg
71-jähriger Patient (10.05.2013 / 1663)

Anamnese:
18.7.1991: Neue Brücke 8(76)5- eingesetzt.
7.4.2012: 5- Paro-Abszess unter der Brücke (der Patient ist Raucher). Die ganze Brücke ist in Gefahr. Befestigung der Brücke am 4-, Extraktion der Wurzel 5-.
Röntgenbild
Paro-Abszess bei 5- und Schienung der Brücke an 4-

9.5.2013: Porzellan bei 5- bricht, die Befestigung ist gelöst.

links und rechts oben: Der dicke Draht wird mit Ligaturendraht an der Brücke befestigt. Sein Halt im Komposit des 4- ist gut.
links unten: Ligaturendraht in Tetric-flow einpolymerisiert.
rechts unten: Fertige Reparatur. Sie wird besser halten als vorher.


Beschädigter Klammerzahn von Prothese

30Rep1934.jpg
98-jähriger Patient (20.06.2013 / 1934)

links oben: +6 ist tief kariös, ist aber fest und schmerzfrei. Die Teilprothese hält nicht mehr gut, weil die Klammer bei diesem Zahn keinen Halt mehr findet.

rechts oben: +6 ist fertig exkaviert.

Beachte das Material im palatinalen Wurzelkanal. Es ist ziemlich hart - und bakteriendicht?

links unten: Der fertige Aufbau. Bei der letzten Schicht wurde die Teilprothese bei noch weichem EvoCeram eingesetzt. Die Klammer formt sich automatisch ein passendes Bett ins Komposit.

Beachte die passgenaue Form der Füllung bei der Klammer! Die Prothese hält wieder gut.


Abgefallene Brücke

40LuxBruecke6282.jpg
84-jährige Patientin (09.01.2018 / 6282)

Anamnese: Die Patientin kam mit ihrer Porzellanbrücke in der Handtasche. Unter der Brücke ist der Eckzahn unbemerkt durch Karies weich geworden. Die Brücke hielt nur noch am Schaufelzahn, der schliesslich quer abbrach.

links: Der Eckzahn und der Schaufelzahn sind gereinigt. Beim Eckzahn war der Nerv gestorben und konnte deshalb ein Stift im Wurzelkanal platziert werden. Beide Zähne wurden je mit zwei Parapulpärschräubchen versehen und dann mit Syntac und Tetric aufgebaut.

perforierte Brücke Ansicht von hinten: Beide Brückenpfeiler sind perforiert, damit das Komposit durch die Brücke hindurch gehärtet werden kann.

links: Die Brücke sitzt wieder fest am Platz.

Arbeitszeit: 80 Minuten
Preis: 510 CHF

Copyright © 2018 Icon W. Weilenmann
erstellt: 17.05.2013 - 08.09.2018