W. Weilenmann
Dr. med. dent.
Walter Weilenmann
eidg. dipl. Zahnarzt
dipl. Natw. ETH
Mitglied SSO, SSGS
und SSO-Zürich.

Unsere Preise

Der Preis ist wichtig, aber fragen Sie auch, wie lange etwas hält und was es später kostet.
  • Der Preis ist für den Ruf eines Zahnarztes weniger wichtig als seine Arbeitsweise.
  • Der Preis trägt weniger zur Qualität bei als die manuelle Sorgfalt des Zahnarztes.
  • Der Preis muss in der Schweiz immer auch zur aufgewendeten Arbeitszeit passen.
  • Hohe Preise bedeuten oft, dass der Zahnarzt viel abschleift und dann einen Zahntechniker braucht.
Tarifansatz Arbeit Preis
Zahnarzt:
CHF 4.00
   
genereller Ansatz pro Stunde 400.- Der effektive durchschnittliche Tagesumsatz ist unter Fr. 300.-/Std.
Untersuchung/Kostenschätzung Kinder  43.40 Schulkinder sind je nach Gemeinde auch billiger
Untersuchung/Kostenschätzung Erwachsene 100.- einfache Fälle sind billiger
Kompositfüllung 80.- bis 450.-Zum Vergleich: Amalgam ist 20% billiger, kann aber korrodieren und nach 15-20 Jahren einen Zahn schädigen. Cerec, Gold usw. für Inlays sind doppelt so teuer bei gleicher Lebensdauer.
ästhetische Korrekturen pro Zahn 80.- bis 400.- Zum Vergleich: Veneers und Lumineers etc. sind doppelt so teuer, halten aber nicht länger und sehen auf Sprechdistanz gleich aus.
Krone aus Komposit Komposit ist ein weisses Füllungsmaterial und besteht aus 80% Glas und 20% Kunststoff, der hervorragendend gut am Zahn festklebt. Es hat das beste Preis-Leistungsverhältnis ab 400.- Zum Vergleich: eine Krone aus Porzellen ist etwa dreimal so teuer, hält aber nicht länger und sieht auf Sprechdistanz gleich aus.
Brücke aus Komposit 600.- bis 800.- Zum Vergleich: eine Brücke aus Porzellan ist vier mal so teuer bei gleicher Lebensdauer.
Wurzelbehandlung in zwei Sitzungen 450.- bis 700.-Der Preis ist abhängig von der Anzahl Sitzungen. Allermeistens genügen zwei Sitzungen.
einfache Extraktion (z.B. Weisheitszahn) ab 100.- Der Preis ist abhängig von der Schwierigkeit der Extraktion. Allermeistens genügen ca. 15 Minuten.
   
Prophylaxe-Assistentin:
CHF 3.80
   
genereller Ansatz pro Stunde 114.- Die Zahnreinigung wird von zwei erfahrenen Prophylaxeassistentinnen durchgeführt.
Zahnreinigung mit 2 Bitewings 155.-Der Preis gilt für eine 60-minütige Sitzung.
einen Diamant kleben 45.- Inbegriffen ist ein “Schmuckdiamant”. Echte Diamanten muss man selber mitbringen und beim Zahnarzt kleben lassen.
Zähne bleichen, Power bleaching 350.- bis 450.- Der effektive Zeitaufwand beträgt ungefähr 3 Stunden.
   

Was macht die Prophylaxe-Assistentin?

Sie reinigt Ihre Zähne und entfernt den Zahnstein und die Verfärbungen. Die Wirkung hält aber nur bei guter Mundhygiene an. Deshalb zeigt sie Ihnen auch (wenn Sie möchten), wie Sie Ihre Mundhygiene verbessern können. Dazu probiert sie jeweils besondere Hilfsmittel aus (zum Beispiel bequeme Interdentalbürsten in einer passenden Grösse usw.).

Was kriegen Sie für ihr Geld?

Ich repariere Ihren Zahn mit Komposit.
Dazu verwende ich stets Syntac®, Heliobond®, Tetric®, EvoCeram® und EvoFlow®. Das sind die meistverkauften Materialien für weisse Füllungen in Deutschland. Sie werden in Liechtenstein von der Firma Vivadent/Ivoclar hergestellt.

Was kostet eine Füllung

Eine Füllung kostet zwischen 80 (sehr einfache Füllung) und 450 (sehr schwierige und grosse Füllung) CHF. Die meisten kosten um 250 CHF.

Wie lange hält eine Füllung?

Komposit hält meistens mehr als 20 Jahre und sieht dann immer noch fast wie neu aus. (Siehe hier)

Was dann?

Komposit kann jederzeit zum nebenstehenden Tarif erweitert und/oder repariert werden, und weil es weit verbreitet ist, können das auch in ferner Zukunft noch viele Zahnärzte tun.

Vergleich mit Porzellan

Porzellan (für Kronen, Brücken, Implantate usw.) ist viel teurer, weil es von einem Zahntechniker hergestellt wird. Seine Farbe ist meistens nach 20 Jahren viel zu hell. Es kann von Anfang an nur schlecht repariert oder erweitert werden. Es hält nicht länger, und man muss ziemlich viel gesunde Zahnsubstanz opfern. Porzellan ist Technik von 1950, Komposit von 2000.

Copyright © 2018 Icon W. Weilenmann
erstellt: 28.04.2015 - 10.09.2018